Was ist zu tun, wenn Sie versehentlich Daten löschen?

21 nov. 2018
First Data Recovery
277

Ruhe bewaren

Meistens werden Daten aufgrund einer Entscheidung zur Wiederherstellung verlorener Daten,  ohne über die erforderlichen Erfahrungen und Kenntnisse zu verfügen. Versuchen Sie, ruhig zu bleiben und eine bewusste  Entscheidung zu treffen, bevor Sie ein Programm installieren, das Datenwiederherstellung verspricht. Denken Sie daran, dass Ihre Chancen, Ihre Daten wiederherzustellen, bevor Sie auf irgendeine Weise handeln, 100% sind.

Stromausfall (auch wenn der Computer noch geöffnet ist)

Wir wissen, dass  die Stromversorgung nicht plötzlich unterbrochen werden sollte, wenn der Computer eingeschaltet ist, da wir ihn  erheblichen Risiken aussetzen. Aber das Risiko, dass Daten während des Herunterfahrens überschrieben werden, ist jedoch viel größer  Wir empfehlen, dass Sie die Stromversorgung trennen  oder den Akku aus dem Laptop entfernen (abhängig von Desktop / Laptop, können Sie die Taste „Power“ für 5-10 Sekunden lang gedrückt halten, bis das System heruntergefahren ). Die Verwendung eines fehlerhaften Computers birgt Datenrisiken, und das Herunterfahren des Systems ist die einzige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass alle Festplattenfehler gestoppt werden.

Wenn ich eine Datei lösche, wird sie dann noch irgendwo gespeichert?

In den meisten Fällen ja. Selbst wenn Sie den Papierkorb leeren, bleiben die Daten immer noch auf der Festplatte, zumindest für eine Weile Es ist wichtig zu verstehen, wie Betriebssysteme arbeiten. Alle Betriebssysteme verwenden einen Dateisystemtyp, der im Wesentlichen aus einem Verzeichnis mit Dateispeicherorten, deren Namen, Ordnerposition, Größe und anderen Informationen besteht.

Die meisten Betriebssysteme als eine Möglichkeit, Daten vor Unfällen zu schützen, speichert eine Sicherungskopie des Dateisystems. Wenn eine Datei „gelöscht” wird, wird der Verweis in der primären Dateisystemtabelle tatsächlich gelöscht. Die Datei selbst wird an einem anderen Speicherort des Laufwerks gespeichert. Nachdem der Dateisystemeintrag entfernt wurde, geht das Betriebssystem nun davon aus, dass Speicherplatz verfügbar ist, und kann sich dafür entscheiden, eine andere Datei an diesem Speicherort zu speichern, wodurch die Wiederherstellung unmöglich wird. Aus diesem Grund ist es so wichtig, dass das Desktop- / Laptop-Gerät schnell heruntergefahren wird, wenn die Gefahr eines versehentlichen Löschens von Daten besteht.

Für die Wiederherstellung professionelle Datendienste, rufen  Sie FirstData Recovery an.